Klatsche für die Herren 30 zum Saisonabschluss

19. 09. 09

Die Herren 30 haben den anvisierten Platz 2 verpasst. Im letzten Saisonspiel beim SV DJK Geeste gab es ein 0:6. 

Die Friesoyther mussten in Geeste auf die im Einzel noch ungeschlagenen Ryan Shade (Adduktorenverletzung), Tobias Millhahn und Berend Grever verzichten. Ohne die drei waren die Match-Paarungen recht ungünstig. 

Marc-Oliver Robbers bekam es an Position 1 mit Karl-Heinz Niehoff (LK12) zu tun. Obwohl Robbers eines seiner besseren Saisonspiele hinlegte, langte es nur zu einem 2:6 und 4:6. Der zuletzt gut aufgelegte Patrick Thieken erwischte keinen guten Tag und war an Position 2 chancenlos gegen Nils Lütgers (LK13). Er verlor 3:6 und 0:6. 

Mathias Meyer gestaltete seine Partie gegen Uwe Schenkewitz (LK20) lange Zeit offen, verlor Satz 1 aber mit 4:6 und konnte auch im zweiten Satz (2:6) nicht mehr nachlegen. Gerade zu dramatisch verlief das Spiel von Thilo Eilers. Die Friesoyther Nummer 4 führte bereits 6:2 und 5:2, kam dann aber im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Tritt und verletzte sich bei einem seiner Matchbälle am Oberschenkel.

Eilers spielte weiter, verlor in der Folge aber völlig den Faden und musste sich letztlich 5:7 und 2:6 geschlagen geben. Damit war das Spiel nach den Einzeln bereits entschieden. Friesoythe spielte dann in den Doppeln von oben herunter und lieferte den Gastgebern in beiden Partien harte Kämpfe um die Goldene Ananas.

Robbers/Thieken spielten phasenweise richtig stark, gewannen den ersten Satz mit 6:4 und führten auch im dritten Satz mit einem Break. Letztlich ging die Partie aber mit 6:4, 3:6 und 5:7 an Geeste. Auch Meyer/Eilers erholten sich von ihren Enttäuschungen im Einzel und zeigten ein gutes Doppel. Am Ende gingen dabei aber die Kräfte aus. Mit 4:6, 6:1 und 0:6 verpassten auch sie den Ehrenpunkt. 

Friesoythe beendet die Sommersaison damit auf Platz 3 hinter Geeste und Meister Esterwegen. Am 27.10. startet die Wintersaison für die Herren 30 mit einem Heimspiel gegen den Huder TV III. 

Tabelle und Spielplan